BuiltWithNOF
Finanzen

Die Stadt Dassel hatte seit 1996 keine ausgeglichenen Haushalte mehr aufstellen können und dadurch in der Regel zunehmend höhere Fehlbeträge aufgebaut. Durch eine restriktive Ausgabenpolitik und Verbesserung der Einnahmen konnte bereits im ersten Jahr (2012) unter den Bedingungen des Zukunftsvertrages ein erheblicher Jahresüberschuss erreicht werden. Die Fehlbeträge aus den Vorjahren in Höhe von mehr als 5,1 Millionen Euro sind durch die Zahlung des Landes Niedersachsen in Höhe von 3,9 Millionen Euro und den erzielten Jahresüberschuss 2012 vollständig ausgeglichen worden. Einen noch verbleibenden Überschuss von mehr als 600.000 Euro hat der Rat der Stadt Dassel als Rückstellung gesichert. Dies wirkt sich auch auf die Pro-Kopf-Verschuldung in der Stadt Dassel aus.

Die folgende Tabelle zeigt die Entwicklung der Pro-Kopf-Verschuldung in der Stadt Dassel (Quelle - Haushaltspläne der Stadt Dassel)

01.01.2010

        588 €

01.01.2011

        674 €

01.01.2012

       668 €

01.01.2013

       599 €

01.01.2014

        144 €

Nachdem die Fehlbeträge aus Vorjahren abgelöst worden sind, Kassenkredite nur noch kurzfristig zur Liquiditätssicherung aufgenommen werden (im Haushaltsjahr 2014 bisher noch kein Liquiditätskredit erforderlich) und die Pro-Kopf-Verschuldung unter 200 Euro gesunken ist, sind die Bedingungen des Zukunftsvertrages bereits nach zwei Jahren erfüllt. Mit Feststellung des Jahresergebnisses 2012 und dem erwarteten Überschuss im Haushaltsjahr 2013 (ca. 900.000 Euro) könnte die dauernde Leistungsfähigkeit der Stadt Dassel festgestellt werden.

Aussicht: Die soliden Finanzen der Stadt Dassel müssen dauerhaft erhalten werden. Nur mit einer gesicherten Finanzausstattung kann eine nachhaltige Zukunft der Stadt Dassel erreicht werden. Eine weitere Erhöhung der kommunalen Abgaben durch die Stadt Dassel ist für die Entwicklung im ländlichen Raum nicht angezeigt. Grundsteuerhebesätze müssen im ländlichen Raum geringer bleiben als in Mittel- oder Oberzentren.

 

[Aktuelles] [zur Person] [Flyer] [im Gespräch] [Überzeugungen] [Ziele] [Leistungsbilanz] [Einstellung] [Infrastruktur] [Finanzen] [Soziales_Mobilität] [Impressum]